Linux Installation

Diese Anleitung ist für Ubuntu 16.04 LTS geschrieben, aber die Schritte sollten für andere Linux-Distributionen ähnlich sein.

Verwenden Sie KEINE anderen Downloads, da diese nicht garantieren, dass Sie eine saubere Wallet erhalten, die nicht manipuliert wurde.

  • Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen FIX und extrahieren Sie den Inhalt der heruntergeladenen komprimierten Walletdatei in diesen Ordner.

  • Öffnen Sie zum Ausführen der Wallet das Terminal und navigieren Sie zum FIX-Ordner, den Sie erstellt haben. Wenn Sie beispielsweise den Ordner FIX im Ausgangsverzeichnis erstellt haben, können Sie dorthin gehen, indem Sie Folgendes eingeben: cd ~ / FIX

  • Starten Sie nun das FIX Wallet, indem Sie ./fix-qt eingeben

  • Beim ersten Start des Programms werden Sie gefragt, wo Sie Ihre Wallet- und Blockchain-Daten speichern möchten. Wählen Sie einen Speicherort mit ausreichend freiem Speicherplatz, da die Dateien mehr Speicherplatz benötigen, wenn die Blockchain wächst. Es wird empfohlen, wenn möglich den Standarddatenordner zu verwenden.

  • Der erste Start kann eine Minute dauern. Warten Sie nach dem Start, bis die Brieftasche vollständig synchronisiert ist, bevor Sie sie verwenden.

  • Wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist, leuchtet unten rechts in Ihrer Brieftasche ein kleines grünes Symbol auf: